Prüfung bestanden

Ich schreie vor Freude, tanze, lache, singe! Ich habe die Prüfung bestanden! Weiter geht es in die Stufe II der CoachingAcademie und zum Coach für Lebensfreude.

Freude, Freude, Freude und folgende Fragen die ich noch weiter überprüfen werde:

Was denke ich wirklich über „Theorie aneignen und Theorie durchdringen“ und welche Schlussfolgerungen habe ich bisher darüber gezogen und warum? (Danke liebe Sabine für diese Fragen)

Spontan fällt mir direkt ein: Theorie ist lästig, Theorie ist ein Zeiträuber, Praxis ist besser als Theorie, Theorie ist unnötig, Theorie ist langweilig, Theorie kann ich nicht.

Alles in allem mal so ohne Blatt vor den Mund zu nehmen: Theorie ist scheiße.

Krass, jetzt wird mir gerade schlecht was ich wirklich darüber denke. Mit so einer Meinung über Theorie, mache ich mir das Lernen selbst schwer… Wie soll ich Theorie erlernen und durchdringen wenn ich eine schlechte Meinung darüber habe?! Das funktioniert nicht!
Ohne meine Meinung über Theorie zu wandeln, werde ich definitiv bei der nächsten Prüfung wieder Schwierigkeiten haben!

O.K., da ich jetzt ein wenig Zeit brauche um darüber nachzudenken und meine Schlussfolgerung zu wandeln, beende ich den Artikel jetzt.

Hast du Prüfungsangst? Was denkst du über Theorie aneignen und Theorie durchdringen? Wie geht es dir in Prüfungssituationen?

Genieße deinen Tag und bis in Kürze
Eva