Ich bin Eva Möller,

  • Coach
  • Entrepreneurin
  • Autorin
  • Fotografin
  • Webdesignerin
  • Verwaltungsfachangestellte

Wie du siehst habe ich bereits einiges in meinem Leben gemacht und bin wie wahrscheinlich du auch eine vielbegabte Chaotin, die aber ihr Chaos bereits in den Griff bekommen hat.

Jahre lang hatte ich mich gefragt, warum ich immer wieder neue Dinge beginne, mich für so vieles interessiere und es mir schwer fällt mich für eine Tätigkeit zu entscheiden. Am liebsten wollte ich alle Ideen und Projekte gleichzeitig erledigen. Mich auf etwas fest zu legen und nur damit zu beschäftigen war für mich die größte Folter. Irgendwie schien ich nicht vom Fleck zu kommen.

Dieses Chaos lebte ich in allen Lebensbereichen. Es viel mir sehr schwer Ordnung zu halten, strukturiert zu sein, meine gesteckten Ziele zu erreichen und bei einer Tätigkeit zu bleiben. Ich wollte alles richtig machen: Perfekt, ordentlich, erfolgreich, pünktlich und strukturiert. Mein Traum war viel Zeit für die Kinder zu haben, viel Geld zu verdienen und natürlich auch eine tolle Partnerin zu sein. Ich machte mich fertig, dass ich das alles nicht hinbekam und immer unglücklicher wurde. Ich schämte mich so zu sein wie ich war, denn ich konnte mich einfach nicht verstehen.

Mit der Zeit akzeptierte ich mich. Als ich feststellte, dass ich eine vielbegabte Chaotin bin, viel mir ein Stein vom Herzen.

Ich habe gelernt mich so zu lieben wie ich bin und endlich meine Fähigkeiten zu erkennen. Durch Struktur und Ordnung die ich mir angeeignet habe, wurde alles viel leichter für mich. Das Chaos um mich herum begann zu verschwinden, ich musste nicht mehr viel suchen, fühlte mich wohler in unserer Wohnung und genoss die Umgebung.

Natürlich bin ich weiter ein vielbegabter Chaot, doch heute eher einer der weiß wie er Ordnung erschafft und hält hat und nicht mehr im Chaos und Prokrastination versinkt. Endlich erreiche ich meine Ziele, kann mich festlegen und meine Interessen so einteilen, dass ich trotzdem viel neues lernen und umsetzen kann. Endlich habe ich das Gefühl Ziele erreichen zu können.

Meine größte und wichtigste Erkenntnis auf meinem bisherigen Weg ist, dass ich egal womit ich begonnen habe immer anderen Menschen dienen wollte.

Ich unterstütze vielbegabte Chaotinnen ihr Fähigkeiten zu erkennen, auszuleben, umzusetzen und erfolgreich zu sein. Ich helfe ihnen Struktur aufzubauen und dauerhaft Ordnung zu schaffen um den Überblick über alles zu behalten, sich wohl zu fühlen und mehr Zeit für all die schönen Dinge zu haben.

 

Zum kostenlosen Online-Kurs Zum großen Online-Kurs

Schreibe einen Kommentar